Berlin

Sprayerwand

IMG_1426.JPG

Es gibt in Berlin Orte, an die man erst durch Zufall kommt, oft erst nach vielen Jahren und die nicht einmal Menschen kennen, die dort in der Nähe wohnen. So ein Ort ist der Weg entlang am S-Bahn-Damm, hinter den Häusern der Pankower Dolomitenstraße her. Begrenzt wird er durch eine lange Mauer, die hintere Seite einer langen Garagenzeile. Sprayer können sich hier austoben. Wie man sieht, grüßt dort das neue Jahr 2015 bereits in typischem Graffiti-Stil.

Kann man da direkt am Bahndamm entlang gehen, an der Sprayer-Wand?, fragten wir uns, als wir letztens die Dolomitenstraße entlang liefen. Gestern haben ... weiterlesen

Gesellschaft

Neujahrslauf

Die ersten vier Tage des neuen Jahres 2015 sind schon rum. Mit einigen Freunden sind wir hier in ganz kleinen Kreis ins neue Jahr gerutscht. Klein und fein, abseits von irgendwelchen Partys mit Geknalle und großem Bahnhof, so mögen wir es. Am Neujahrstag habe ich dann etwas getan, dass ich schon einige Jahre nicht mehr gemacht habe. Ich habe – zusammen mit 4125 anderen Läufern – am Berliner Neujahrslauf teilgenommen. Um 12 Uhr ging es am Brandenburger Tor im großen Pulk los, Unter den Linden entlang bis zur Spandauer Straße, dann rund um den Berliner Dom und wieder zurück zum ... weiterlesen

Gesellschaft

In den Tiefen der Blogs

image

Zusammen mit Miz Kitty habe ich ein eBook herausgegeben. Wir haben uns in die Tiefen der Blogs begeben und einige Texte von Freunden und digitalen Weggefährten hervorgeholt. Perlen von 19 Bloggerinnen und Bloggern, oft mehr als 1000 Tage vor heute geschrieben. Vielen Dank dafür, dass wir sie als eBook veröffentlichen dürfen. Das eBook enthält jeweils eine kurze Vorstellung der Menschen hinter den Blogs und natürlich die von ihnen geschriebenen Texte.

Beteiligt sind Cabman, Frau Casino, docbuelle, engl, fragmente, Andreas Glumm, Heartcore, Frau Indica, Felix Schwenzel, Journelle, Kaltmamsell, Katiza, Barbara A. Lehner, Lucky, Markus Pfeifer, Modeste, Rosmarin, Sebastian Rogler und Wortschnittchen.... weiterlesen

Berlin · Gesellschaft

Wo Sie nicht burgern sollten – White Trash

IMG_2290.JPG

Aus der Reihe »Wo Sie nicht hingehen sollten«

Bevor Sie ins White Trash gehen, lassen Sie sich das letztere der beiden Worte am besten noch einmal auf der Zunge zergehen. Früher war diese Location an der Schönhauser Allee und wurde ziemlich gehyped. Freilich, die Burger waren sicher besser als bei Burger King und McDonald’s, richtig wohl gefühlt habe ich mich die paar Mal, die ich im White Trash war, jedoch nie. Immerhin war es damals akzeptabel, als es noch nicht so viel Burger-Lokale in Berlin gab.

Vor einiger Zeit ist das White Trash von der Schönhauser Allee an den Flutgraben ... weiterlesen

Design & Typo · Schreibgeräte & Kontor

Der perfekte Bleistift

IMG_2278.JPG

Schön, aber nicht perfekt.

Dass ich ihn gerne hätte, hatte ich bereits geschrieben, als ich von den grünen Faber-Castell-Bleistiften berichtete, die Herr Schneck mir geschenkt hat. Nun besitze ich ihn, den perfekten Bleistiftverlängerer mit integriertem Spitzer. Nicht in Sterling-Silber, wie es meinem Geschmack am nächsten kommt, sondern in der günstigeren platinierten Ausführung.

Im Internet habe ich den Bleistift-Aufsatz recht günstig erstanden, quasi als kleines Adventskalender-Geschenk für die vorweihnachtliche Stimmungsaufhellung. Ein ganz billiger Spaß war es trotzdem nicht. Ich habe den Preis für zwei gute Essen dafür gegeben, und so Sie den perfekten Bleistift-Verlängerer beim Schreibwarenhändler Ihres Vertrauens ... weiterlesen

Design & Typo

Adventskranz-Variationen

IMG_2275.JPG

Dieses Foto hatte ich in der letzten Woche schon unter »Bilder der Woche« in der Rubrik »Kurz berichtet« veröffentlicht. Auf Facebook, Twitter und sonst in der Welt gab es viele Favs und Likes dafür. Deswegen nehme ich es hier noch einmal in die Hauptbeiträge der Netznotizen auf.

Die Serie entstand eher zufällig. Wir sprachen über den bei uns nur digital vorhandenen Adventskranz (siehe anderer Beitrag), und ich setzte vier Teelichter in eine kleine Holzschale, spielte etwas damit rum und fotografierte jeweils mit dem iPhone. Wenn der Advent vorbei ist, geht das ganze auch noch als Familien- bzw. Beziehungsinterpretationen von Viererkonstellationen ... weiterlesen

Design & Typo

Adventskranz

IMG_2054.JPG

Digital, nadelt nicht – #sosimple

Heute ist der erste Advent, und spätestens jetzt ist auch mit viel Ignoranz klar, dass bald Weihnachten ist. Viele Jahre war mir dieser Weihnachtstrubel zuwider. Ich bin diesbezüglich jedoch nicht allein. Vielen Menschen ist dieses Vorweihnachtsgehuddel nicht angenehm. Ich persönlich bin beeinflusst durch die Weihnachtsvorbereitungen in meiner Ursprungsfamilie. Alles musste dort perfekt sein. Dazu nicht ein Adventsgesteck, sondern in jedem Raum eines, damit alles schön weihnachtlich wird, für das große »Fest der Liebe«. Vielen aus meiner Generation geht es genauso, mit unseren westdeutschen Müttern, die ihrem Job als Hausfrau nachgingen.

Natürlich gab es in meinem ... weiterlesen

Berlin

Novemberausblick

IMG_1793.JPG

Wie immer ist der November der Herbstmonat mit der großen Tristesse. Die Tage werden merklich kürzer, und es wird manchmal nur wenig hell. Kahl, trist, farblos, unbunt – vieles könnte jetzt heller und wärmer sein. In fünf Wochen ist Weihnachten, was uns in diesem Jahr wieder keiner rechtzeitig gesagt hat. Die Stollen sind hier bereits gebacken und eingelagert und morgen kommt das Kekskommando für die Weihnachtsplätzchen. In einer guten Woche wird dann noch ein großer Tisch geliefert. Viele Dinge laufen gerade parallel.
Für alle, mich auf Twitter nicht regelmäßig lesen, habe ich die November-Skyline, die man hier aus Büro und ... weiterlesen

Seite 8 von 39« Erste...678910...2030...Letzte »