Digitales Mixtape

Ein Mixtape? Das kennt ihr bestimmt noch im Original, wenn ihr über 40 seid. Mixtapes, das waren die selbst bespielten Musikkassetten, auf die man die gerade aktuellen Hits und die Musikstücke des eigeneren Geschmacks mit dem Cassettenrecorder aufnahm. Zum selbst Hören, für die Kellerparties der 70er und 80er oder oft ... [weiterlesen]

Hochformat. Bewegtbild. Mehr davon!

In eigener Sache

https://graftypo.blogspot.de/

Video-Blogs und Podcasts gibt es schon ziemlich lange. Zu diesen Medien und vor allem zu YouTube hatte ich jedoch nie den richtigen Schlüssel. Soll ich mich jetzt vor die Kamera stellen und irgendwas erzählen, dachte ich zumindest. Why? Und sollen mir Menschen neben Instagram und Twitter ... [weiterlesen]

Elbeschwimmen

Wie immer war das Dresdner Elbeschwimmen auch in diesem Jahr wieder ein schöner Spaß. Langsam in der Elbströmung vom Blauen Wunder bis zum Fährgarten Johannstadt gleiten und dabei die Elbhänge mit ihren Schlössern vorbeiziehen lassen, es ist ein Vergnügen. Nächstes Jahr ist das 20. Elbeschwimmen. Wir sind wieder dabei.
Wer ... [weiterlesen]

graftypo in super

image

An diesem Wochenende war ich in Weimar. Der Buchstaben wegen. Nein nicht der von Goethe und Schiller, sondern ich war beim dritten Walbaum-Wochenende der Pavillon-Presse, einem kleinen Druckkunst-Museum in Weimar. Benannt nach Justus Erich Walbaum, dem Gestalter und Schriftgießer der klassizistischen Antiqua, die seinen Namen trägt. Also nicht nur die ... [weiterlesen]

Im Vortrag in der ersten Reihe …

image

8 Gründe, im Vortragsraum vorn zu sitzen.

Letztens besuchte ich eine Veranstaltung mit mehreren Vorträgen. Ich freute mich auf interessante Referenten und Themen, was eigentlich normal ist bei einer Veranstaltung, die ich intrinsisch motiviert aus Interesse besuche. Wir waren etwas zu früh. Im Vortragsraum saßen gerade mal eine Handvoll Menschen. ... [weiterlesen]

STER-Supersale

image

Typografische Lösungen, die nicht funktionieren. 

Immer wieder gibt es die Gestaltungsvariante, dass ein Buchstabe in einem Logo, einer Wortmarke oder in einem Text durch ein grafisches Symbol ersetzt wird. So etwas funktioniert – fast nie.

Oft hat dieses Symbol, da es sich vom Rest der Schrift unterscheiden soll, einen deutlich ... [weiterlesen]

Auf dem Weg zum Zug

image

… fotografiert

Das Netz ist inzwischen voll damit. Schriftzüge, Schilder und Beschriftungen – neudeutsch und englisch Lettering – erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch ich habe einiges an Typo-Fotos auf meiner Festplatte, die noch auf eine Veröffentlichung warten. Gestern war ich auf der Buchmesse in Leipzig und spät abends sehe ich ... [weiterlesen]