Tools & Technik

Tagesnummern

20140111-130138.jpg

Der wievielte Tag ist der 31. Mai?

Und der wievielte Tag im Jahr ist das, wenn es ein Schaltjahr ist? Bekannterweise gibt es viele Möglichkeiten, ein Datum und einen Tag zu notieren. Manchmal möchte man natürlich irgendwo auch ein Datum verstecken, ohne dass es allzu offensichtlich ist. Zum Beispiel bei Produktionsnummern, Versionsnummern, Dokumentnummern, etc.

Ich brauche diese Nummern gelegentlich und nehme seit vielen Jahren einfach die Tagesnummer im Jahr dafür. Der 31. Mai entspricht also der Nummer 152, im Schaltjahr ist es natürlich die 153. Will man das Jahr gleich mit kodieren, heißt es einfach 14152. Entspricht also 2014, der 152. Tag, also der 31. Mai 2014. Kompliziert sagen Sie? Naja, etwas nerdig schon, aber kurz und wirkungsvoll. Früher war die Bestimmung der Tagesnummer einfach, hatte jeder doch eine dicke Pultagenda, in der neben Sonnenaufgang allerlei Daten für jeden Tag aufgelistet waren. Auch die Tagesnummer und dazu sogar die verbleibenden Tage im Jahr. Diese Infos enthalten die Kalender unserer digitalen Gadgets und Schlauphones heute nur selten.

Damit ich nicht in einer alten Agenda schauen muss und zudem +1 für ein mögliches Schaltjahr draufrechnen muss, habe ich ein eBook mit den Tagesnummern im epub-Format erstellt. Mit Excel kann man so etwas ja schnell zusammenbauen und dann als epub speichern. Getan. Auf dem iPhone, Schlauphone oder Tablet habe ich die Tagesnummer jetzt immer offline im digitalen Buchregal dabei und schnell zur Hand. Ein kleines Helferlein, so simpel, dass ich eigentlich keinen Blogeintrag dazu machen sollte. Aber vielleicht braucht es gerade jemand von Ihnen. Dann dürfen Sie es gerne verwenden.

HIER geht’s zum Download.

Auf dem iPhone dann in iBooks oder der bevorzugten Reader-App öffnen.

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. »Plattformgenial« ist epub doch auch — und sogar auf Devices wie Kindl und Kobo zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.