Tools & Technik

Immer mit Profil

cmyk

…fahren sollten Sie schon. Mit dieser Trivialweisheit will ich jetzt hier nicht nerven, sondern einmal mehr darauf hinweisen, dass zu einer CMYK-Farbangabe immer der Bedruckstoff und die Druckbedingungen mit angegeben werden sollten. Letzteres erfolgt korintenkackerisch korrekt in der Regel durch Angabe des ISO-Standards, der die Druckbedingungen definiert und mindestens (sofern man nicht soo genau sein will, reicht das auch) durch Angabe des ICC-Profils. Nur zusammen mit diesem sind die CMYK-Werte erst eine eindeutige Farbangabe.

Eines ist doch klar, auch ohne Colormanagement-Vorlesung: Vier CMYK-Werte ergeben unterschiedliches Farbergebnis, wenn Sie auf unterschiedlichem Papier gedruckt werden (das unterschiedlich glatt, saugfähig, weiß, etc. ist). ... weiterlesen

Design & Typo · Tools & Technik

Fontstruktivismus

Kennt Ihr das auch? Cooling down nach einem harten Arbeitstag oder nach einer anstrengenden Besprechung seid Ihr zu nichts Richtigem mehr fähig, löst Sudoku und surft irgendwie wahllos durch die virtuellen Web-Welten. Oder Ihr sitzt gerade am Flughafen, Notebook auf dem Schoß und wartet, dass euer Rückflug nun endlich aufgerufen wird und hoppt kurzweilig durch die virtuellen Welten, auch zu so richtigen Dingen nicht wirklich offen und fähig. Ok, die einen lösen Sudoku, die nächsten spielen Karten mit ihrem Computer, wieder andere surfen nur stumpfsinnig im Internet. Ich mache etwas Fontstruktives mit Fontstruct.

Fontstruct ist eine Flash-Anwendung (die natürlich ... weiterlesen

Seite 6 von 6« Erste...23456