Gesellschaft · Schreibgeräte & Kontor

Die Lesezeichen der Juristin

lesezeichen

Schräg knicken – schnell finden.

Wie man ganz ohne eingelegte Papierschnipsel oder Post-it-Zettel schnell zu einem Lesezeichen kommt. Einfach ein Blatt schräg nach innen falten, so dass eine Ecke gut über den Rand hinaus ragt, zuklappen, fertig. Das nächste Lesezeichen macht man dann etwas versetzt. Die Ecke am Buchrand ergibt sich dann ebenfalls etwas versetzt. Ein simples Verfahren, das man jedoch selten sieht.

Bevor ich diesen Beitrag schrieb, habe ich einige Personen gefragt, ob und wo ihnen diese Art des Lesezeichens zuerst begegnet ist. Nirgendwo, war unisono die Antwort, bzw. man würde es nur durch mich kennen. Jemand bemerkte, ein ... weiterlesen

Gesellschaft · Schreibgeräte & Kontor

Bücher entmangeln

buchbeschnitt

Remittenden gesellschaftsfähig machen

Bei der täglichen Blogschau stolperte ich über den Artikel zur →Gentrifizierung von Hardcover-Remittenden mit einem Lesebändchen. Eines der dort abgebildeten Bücher hat den Stempel Mängelexemplar – diesen Stempel, der aus tadellosen Büchern Bücher mit einem Mangel macht. Nur damit kann in Deutschland die Buchpreisbindung umgangen werden. Beschädigte Bücher dürfen nämlich nach den Regeln zur Buchpreisbindung zum Sonderpreis verkauft werden. Also werden neue Bücher, die aus welchen Gründen auch immer nicht verkauft wurden, zu Büchern mit einem Mangel, in dem man ihnen einfach diesen hässlichen Stempel mit dem Wort Mängelexemplar aufdrückt oder einmal mit einem dicken Filzstift ... weiterlesen

Schreibgeräte & Kontor

Mini Booklet

20130911-001131.jpg

Pocket Mod

Ein Mini-Booklet mit acht Seiten aus einer DIN-A4-Seite. Die Idee, ein Blatt etwas ungewöhnlich zu falten und daraus ganz ohne zu Heften ein kleines Booklet zu erstellen, ist schon ziemlich alt. Das besondere ist, dass weder Heftklammern noch Kleber erforderlich sind und trotzdem ein stabiles Booklet entsteht. Im amerikanischen Sprachraum sind diese Mini-Booklets unter dem Namen Pocket Mod bekannt. Man kann das Blatt natürlich vor dem Falten bedrucken, so dass man ein Mini-Notizbuch mit Linien oder einem Kalender erhält. Es gibt sogar ein Softwareskript, mit dem aus einem achtseitigen PDF schnell ein Mini-Booklet erstellt werden kann. Gleich zwei ... weiterlesen

Schreibgeräte & Kontor

Pilot Capless

20130901-192647.jpg

Der Klassiker ohne Kappe

Gerade habe ich den neuen Manufaktum-Katalog in der Hand. Sie wissen schon, mit den schönen Dingen, die es noch gibt – ob man sie nun braucht und mag oder nicht. In iPad- und Tablet-Zeiten ein längst überflüssiges Druckerzeugnis, dieser Katalog, schwer zudem. Von den Produkten springt mich manches an, anderes ist einfach nur gehyped und teuer. Das Titelbild triggert jedoch den Schreibgerätesammler in mir. Unschwer zu erkennen ist dort ein Pilot Capless Füllfederhalter abgebildet, ich hier schon schon länger vorstellen wollte. Also ab zum Regal, eine Box mit Schreibgeräten rausgezogen und ein Paar Fotos von meinem ... weiterlesen

Schreibgeräte & Kontor

Tischaufsteller

20130825-210718.jpg

Kleine Tischaufsteller braucht man nicht nur als Tischkarten für die Familienfeier oder als Namensschilder im Seminar. Vorlagen dafür gibt es viele und genauso unterschiedlich sehen die oft auf die Schnelle hergestellten Aufsteller auch aus – von gut und standfest bis klapprig bei jedem kleinsten Luftzug. Ich zeige hier einmal, wie man aus einem einfachen DIN-A4-Blatt einen Tischaufsteller falten kann, der ziemlich stabil ist.

Auf diese Art gefaltete Aufsteller verwende ich auch manchmal, wenn ich anderen im Büro etwas aufschreibe und auf den Schreibtisch stelle, als Alternative zum einfachen Notizzettel. Ein A4-Blatt aus dem Drucker gezogen, gefaltet, Gruß oder Anliegen drauf ... weiterlesen

Schreibgeräte & Kontor

Pelikan 140 – Ein Arbeitspferd

20130805-164318.jpgEin Sammler alter Schreibgeräte muss man nicht sein, um einmal mit einem grün-gestreiften Pelikan-Füllfederhalter in Berührung gekommen zu sein. Die Älteren besaßen oft selbst einen dieser Füller, wegen der feinen Längsstreifen oft mit »Stresemann« bezeichnet. Wir Jüngeren kannten den Grüngestreiften von unseren Eltern oder Großeltern, und wer mit Heiko und Markant aufgewachsen ist, besitzt vielleicht einen neuen Stresemann, denn seit den 80er Jahren hat Pelikan die grüngestreifte Serie neu aufgelegt und ausgebaut.

Pelikan 400 hieß der klassische Stresemann und war in den 50er Jahren der alten Bundesrepublik ein kleines Statussymbol. 1950 eingeführt, war er nicht unerschwinglich, aber ganz gut teuer ... weiterlesen

Design & Typo · Schreibgeräte & Kontor

Handgeschriebene Schriften – Schriftvorlagen als Reprint

20130402-170335.jpg

Gut passend zu meinem Beitrag über die Rundschrift möchte ich Ihnen heute den Reprint eines Hefts mit Vorlagen zur Beschriftung von Plänen und technischen Zeichnungen vorstellen; erstmals erschienen im Jahre 1905. Das von einem Franz Endreß verfasste und im Hamburger Hafried-Verlag publizierte Heft enthält mehr als 30 Schriftmuster, die man gut mit der Hand schreiben kann – eine gewisse Affinität und Geschicklichkeit vorausgesetzt. Späte Gründerzeit-Typo-Ästhetik galore.

Seit gestern ergänzt das im Verlag Hermann Schmidt erschienene DIN A6 große Reprint-Heft den Fundus meines Kontors. Ein schönes Sammelstück. Freilich weniger, um konkrete Vorlagen zum Schreiben haben, sondern eher für den Überblick über ... weiterlesen

Schreibgeräte & Kontor

Fountain Pen Day

Hier mein Beitrag zum Fountain Pen Day. Mit einem guten alten Füller mit weicher Goldfeder (ohne den heute obligatorischen Iridium Point) in’s Notizbuch geschrieben.

20121103-122431.jpg

Der Tag des Füllfederhalters. Neben den allseits bekannten Feiertagen, die uns zumindest ab und zu mal einen Tag Erholung bringen, – egal, ob wir nun zu ihrem konkreten Anlass einen Bezug haben oder nicht – gibt es inzwischen allerlei Tage, die bestimmten Personen, Gegebenheiten und manchmal sogar Dingen gewidmet sind. So ein Tag ist heute. Der 2. November ist der Tag des Füllers, besser verständlich und korrekt als Füllfederhalter bezeichnet. Der englische Begriff ist Fountain ... weiterlesen

Seite 3 von 41234