Reisen

Dänemark-Soap – Tag 4: Entspannung pur, und nichts zu essen

Nerd und Nerdesse in Vejers Strand. Die vorgebuchte Unterkunft ist ein Strandhotel, nicht wirklich nobel, aber sehr liebenswert. Man merkt, hier sind Leute am Werk, die die Dinge Liebe und guter Energie tun. Was für ein Kontrastprogramm zu unserer vorherigen ‘Monteur-Unterkunft’. Noch am Abend von Tag 3 beschließen wir, hier zwei Nächte zu bleiben.

Tag 4 beginnt mit leckerem Frühstück und anschließender intensiver WiFi-Nutzung in der Lounge des Hotels, während es draußen regnet. Geniale Entspannung. Am Nachmittag, als der Regen etwas nachlässt, intensive Wanderung an Vejers Strand. Irgendwie verläuft sich hier alles. Nerdesse meint, dieser Ort – den der Nerd eigentlich nur eingeplant hatte, da die Nerdesse gerne noch an der Nordsee bleiben wollte – käme in dem Reiseführer von 1993 viel zu schlecht weg. Der Reiseführer legt die Assoziation dieses Orte als wahre Urlaubsretorte mit gröhlenden Jugendlichen nahe.

Ausgedehnte Strandwanderung bei leichtem Regen. Baden in der Nordsee, die gar nicht so kalt ist, wenn man sich erst mal daran gewöhnt hat. Dann dieses göttliche Bild aus Wolken, Wellen und der aus dem Wasser kommenden Nerdesse. Traumhaft.

Nachmittagsschlaf. Fast zeitgleicher Gedanke bei Nerd und Nerdesse: “Wollen wir hier noch einen Tag bleiben?” – Ja, wir wollen. Zur Rezeption, gefragt, verlängert.

Nur das ‘Kabinett der Herausforderungen’ vom Nerd stagniert an diesem Tag etwas. Wir finden dann noch eine – naja, nicht so wirklich große – Herausforderung. Bis auf ein Lokal, das wir bei unserer Suche natürlich erst zum Schluss fanden, ist hier um 21 Uhr alles geschlossen, was ‘weibliche Unterzuckerung’ und Schlaflosigkeit vor Hunger bedeutet. Der Nerd nimmt’s gelassener, da wir ja beide nicht an der Schwelle zum Untergewicht situiert sind. Nun gut, es fand sich schnell noch das Lokal. Dank Fish & Chips dann keine Unterzuckerung. Und da Schwimmen und Seeluft, und auch noch andere Dinge, ja bekanntlich müde machen, war der Abend dann der bisher kürzeste.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.